Ausrüstung

Die richtige Ausrüstung für die Vogelbeobachtung

Um Vögel möglichst nah und in voller Pracht erleben zu können, benötigt man neben dem Wissen um die richtigen Beobachtungsplätze auch die richtige Ausrüstung. Erst mit einem guten Fernglas, einem professionellen Fernrohr mit einem Stativ oder einer Spiegelreflexkamera mit Teleobjektiv lassen sich über große Entfernungen interessante und erstaunliche Einzelheiten der Vögel aus nächster Nähe beobachten.

Das Diktiergerät
Für das Beobachten in der freien Natur haben sich mobile Diktiergeräte bewährt. Mit ihnen kann man schnell akustische Eindrücke (z.B. Vogellaute, eigene Sprache) festhalten und später auswerten.

Das Fernglas

Um aus der Vielzahl an verschiedenen Modellen das passende Exemplar zu finden, sollte man sich vorher über das Angebot informieren.

Das Fernrohr

Während ein gutes Fernglas für den ambitionierten Vogelbeobachter unverzichtbar ist, sieht es bei der Nutzung von Fernrohren meist etwas anders aus.

Die Fotokamera

Die Vogelfotografie als Teilgebiet der Naturfotografie ist sehr komplex und fordert vom Ornithologen sowohl künstlerisches, wissenschaftliches als auch technisches Verständnis. Die Wahl der richtigen Kamera hängt dabei von einer Vielzahl von Faktoren ab.

Der Nistkasten

Ein Nistkasten ist eine von Menschen geschaffene Nisthilfe, die einen Hohlraum aufweist, der von den Vögeln zur Aufzucht der Brut genutzt werden kann.

Das Notizbuch

Besonders auf längeren Touren kann die Vielzahl der Eindrücke, Sichtungen und Erlebnisse dazu führen, dass man sich hinterher gar nicht mehr oder nur undeutlich an verschiedene beobachtete Details erinnern lann.

Das Stativ

Wegen der zum Teil großen Brennweiten von Fernrohren, Tele- und Zoomobjektiven wird jedes kleine Zittern beim Betrachten als extrem störend empfunden. Um die Geräte möglichst ruhig zu halten, kann der Einsatz eines Stativs sinnvoll sein.

Das Vogelhäuschen

Als Vogelhäuschen oder Futterhäuschen bezeichnet man überdachte Futterstellen, in denen (meist im Winter) die für die Fütterung von Vögeln vorgesehenen Körnermischungen ausgelegt werden.