Ornithologisches Wundertütenkabinett

Ornithologisches Wundertütenkabinett

Warum stehen Vögel auf einem Bein? Wie bringt man Gänse auf den Mond? Warum fliegen Vögel? Warum kostet ein Blaukehlchen 26.500 Euro?

Diese und andere Fragen beantworten „Die Philosophischen Bauern” in ihrem “Ornithologischen Wundertütenkabinett”, einem Blätterwerk mit 60 risographierten Kunstdrucken und 60 Textbeiträgen, die aus verschiedenen Perspektiven den Versuch unternehmen, der Lösung von strukturellen Vogelproblemen auf die Spur zu kommen.

weiterlesenOrnithologisches Wundertütenkabinett

Handferngläser: Funktion, Leistung, Auswahl

Die richtige Ausrüstung ist eine wesentliche Voraussetzung, um Freude an der Beobachtung von Vögeln zu haben. Diese aktuelle Neuerscheinung unterstützt den professionellen Vogelbeobachter beim Thema Ferngläser den Durchblick zu behalten.

Der Autor Dr. Holger Merlitz führt den Leser in seinem Buch „Handferngläser“ in Funktion und Leistungsvermögen sowie Auswahl und Anwendung von Ferngläsern ein. Dabei berücksichtigt er auch das enge Zusammenspiel zwischen dem optischen Instrument und der menschlichen Wahrnehmung.

weiterlesenHandferngläser: Funktion, Leistung, Auswahl

Einhard Bezzel: Adler

[singlepic id=15 w=530 float=center]Aus dem Rüttelflug nimmt der Fischadler seine Beute ins Visier, setzt zum Sturzflug an, greift mit weit gespreizten Zehen ins Wasser, reißt den Fisch aus dem Fluss und hält seine Beute fest im Griff auf dem Flug zurück in seinen Horst. Szenen wie diese unmittelbar mitzuerleben, ermöglichen Einhard Bezzel in Zusammenarbeit mit den preisgekrönten Fotografen Dietmar Nill, Torsten Pröhl in ihrem außergewöhnlichen Bildband „Adler“ aus dem BLV-Verlag.

weiterlesenEinhard Bezzel: Adler

Vogel-Perspektiven

[singlepic id=18 w=530 float=center]Willkommen zu einer atemberaubenden Reise um die Welt. „Vogel-Perspektiven“ (BLV Buchverlag) zeigt die Tierwelt, Landschaften und Sehenswürdigkeiten auf sechs Kontinenten wie nie zuvor: mit den Augen der Vögel! Ob Schneegänse, Kraniche, Falken, Adler oder andere Meistern der Lüfte: Der britische Produzent und Regisseur John Downer und sein Team entwickelten ganz außergewöhnliche Filmtechniken, um die Vogel-Perspektiven aufzunehmen. Daraus entstand die BBC-Earth Serie „Earthflight“ (deutscher Titel: „Federleicht und flügelweit“). Und dieser Bildband ist das ebenso faszinierende Begleitbuch dazu.

weiterlesenVogel-Perspektiven

Die Könige der Lüfte bestimmen

[singlepic id=17 w=150 h=228 float=left]Für den Menschen sind Greifvögel seit Urzeiten von Geheimnissen umwittert. In vielen Kulturen dienten sie als mythologisches Symbol oder als Wappentier. Sie gelten als Zeichen für Macht, Kraft und Überlegenheit. Ihre Schönheit und das elegante Flugbild sind eine Augenweide.

Ein Blick in den Naturführer „Greifvögel und Eulen“ aus dem BLV Buchverlag des anerkannten Ornithologen Dr. Walther Thiede – und der Leser kann mit Sicherheit sagen, welchen geflügelten Jäger er gerade beobachten kann.

Ob Steinkauz, Sperber oder Rotfußfalke: Der Autor informiert über alle in Mitteleuropa brütenden Greifvogel- und Eulenarten. Auch einen Überblick über die Geier findet man in diesem Bestimmungsbuch.

weiterlesenDie Könige der Lüfte bestimmen

Falken: Edle Jäger – Herrscher der Lüfte

[singlepic id=14 w=150 h=150 mode=web20|watermark float=left] Herausragende Fotos und sensible, emotionale Texte machen diesen Bildband zum besonderen Erlebnis: So nah, so intensiv hat man die eleganten und wendigen Greifvögel selten gesehen!

Die ganze Welt der edlen Jäger wird hier in allen Facetten dokumentiert – von ihrer Rolle in der Falknerei, in Mythos, Kunst und Kultur bis zur aktuellen Bestandssituation und den Porträts der wichtigsten Arten. Dazu gibt es fesselnde Erlebnisberichte der Autoren über ihre persönlichen Begegnungen mit Falken.

Das Buch ist zugleich an eine Hommage an diese faszinierenden Jäger der Lüfte und auch eine Bestandsaufnahme dessen, was derzeit mit moderner Fototechnik möglich ist.

weiterlesenFalken: Edle Jäger – Herrscher der Lüfte

Meisterwerk der Naturlithografie: Geschichte der Vögel von F.N. Martinets

Die handkolorierten und hochdekorativen Lithografien des berühmten Ornithologen aus dem 18. Jahrhundert gelten heute längst als Kunstwerke. Zunächst zur Identifizierung und Klassifizierung der Arten erstellt und in den Werken der bedeutendsten Ornithologen ihrer Zeit abgebildet, gelten sie heute als Meisterwerke der Vogelmalerei.

weiterlesenMeisterwerk der Naturlithografie: Geschichte der Vögel von F.N. Martinets

Buchtipp: Die Eulen Europas

„Die Eulen Europas“ von Dr. Theodor Mebs und Prof. Dr. Wolfgang Scherzinger ist zur Zeit das umfassendste deutschsprachige Nachschlagewerk über diese Vogelgruppe. Das Werk beschreibt in einmaliger Ausführlichkeit alle 13 in Europa vorkommenden Eulenarten, ihre Verhaltensweisen und nennt die aktuellen Bestandszahlen. Doch der Band ist weit mehr als nur ein Nachschlagewerk.

weiterlesenBuchtipp: Die Eulen Europas