Neues Ornithologie-Forum online

Für alle Fragen rund um die Themen Ornithologie, Vogelkunde und Vogelbeobachtung können unsere Leser ab sofort unser neues Forum zum Thema Ornithologie nutzen.

Im neuen Ornithologie-Forum können Fragen rund um die Vogelkunde bzw. Vogelbestimmung gestellt, Veranstaltungen angekündigt, kostenlose Kleinanzeigen aufgegeben und eigene Fotos hochgeladen werden.

Eine Registrierung für das Stellen bzw. Beantworten von Fragen ist nicht notwendig.

10.-11. Mai 2008 – Weltzugvogeltag

Jedes Jahr im Frühjahr freuen sich die Menschen über die Rückkehr der Zugvögel aus den wärmeren Gebieten im Süden. Doch leider sind unsere Zugvögel durch den Klimawandel und andere Umweltveränderungen mehr denn je in ihrem Fortbestand bedroht. → mehr

Birdrace Deutschland 2008 mit neuem Rekord

Jedes Jahr im Frühjahr freuen sich die Menschen über die Rückkehr der Zugvögel aus den wärmeren Gebieten im Süden. Doch leider sind unsere Zugvögel durch den Klimawandel und andere Umweltveränderungen mehr denn je in ihrem Fortbestand bedroht. → mehr

Kurz vorgestellt: Berliner Ornithologische Arbeitsgemeinschaft e.V.

Der Verein Berliner Ornithologische Arbeitsgemeinschaft (BOA) e. V. wurde kurz nach der deutschen Vereinigung im Oktober 1990 als Nachfolgerin der in beiden Teilen Berlins vorher aktiven ornithologischen Gruppierungen gegründet. Ab diesem Zeitpunkt konnte nun die Stadtavifauna Berlins unter einer einheitlichen Organisation untersucht werden. → mehr

Fischadlerbeobachtungen am Brückentinsee

Ein Naturerlebnis der ganz besonderen Art erwartet den Vogelfreund auf der Insel im Naturschutzgebiet Brückentinsee in Mecklenburg-Vorpommern. Als besondere Attraktion bietet das dortige Inselhotel allen Gästen die Möglichkeit über die hoteleigenen TV-Geräte live in den 500 m entfernten Fischadlerhorst zu blicken. → mehr

Mauersegler in Berlin

Von Ende April bis Anfang Mai kehren die Mauersegler (Apus apus) aus ihren Winterquartieren aus Afrika nach Mitteleuropa zurück. Mitten in den belebten Städten und Ortschaften haben sich die ursprünglich in Felsen und alten Bäumen brütenden Vögel einen neuen Lebensraum erschlossen. → mehr

Europäischer Gerichtshof stoppt Frühlingsjagd

Der Europäische Gerichtshof mit Sitz in Luxemburg hat mit einer Entscheidung vom 24. April 2008 die Frühlingsjagd auf Malta vorläufig verboten. Die Regierung des Inselstaates kann die Jagd auf die in diesen Tagen aus ihren Winterquartieren zurückkehrenden Wachteln und Turteltauben nun nicht mehr genehmigen. → mehr

Wanderfalken-Küken im Siegburger Turmcenter geschlüpft

Siegburg. Bereits zum dritten Mal in Folge hat sich ein Wanderfalken-Pärchen auf dem Turm des Turmcenters in Siegburg (bei Köln) eingenistet. Dort hat die Falkendame Jeanny seit Ostern vier Eier gelegt, aus denen nun nach und nach die kleinen Küken schlüpfen. Zu beobachten sind die Wanderfalken und ihr Nachwuchs per Webcam und im Online-Tagebuch. → mehr

26.04.-05.05. Zugvogelschutzcamp auf Malta

Um der Zugvogeljagd auf Malta auch praktisch entgegenzutreten, findet seit 2001 in jedem Frühling ein Zugvogelschutzcamp auf der Mittelmeerinsel statt. Die Teilnehmer, zum großen Teil Mitglieder des Komitees gegen den Vogelmord e.V., werden in Gruppen aufgeteilt und jeweils in der Dämmerung an den Brennpunkten von Jagd und Wilderei postiert. → mehr

17.-18. Mai 2008 – Birdrace Österreich

Analog zum Birdrace 2008 in Deutschland findet im Nachbarland Österreich vom 17. bis 18. Mai 2008 das „5th Austrian 24h Birdrace“ statt.

Auch dieses Jahr werden wieder kleine Teams 24 Stunden lang versuchen, so viele Vogelarten wie möglich aufzuspüren und Geld von Sponsoren für ein vogelkundliches Projekt in Österreich aufzutreiben. → mehr

Seite 5 von 7« Anfang...34567