9.-12. Mai 2008 – Stunde der Gartenvögel

Der NABU ruft auch dieses Jahr alle Vogelliebhaber dazu auf, sich an der bundesweiten Aktion „Stunde der Gartenvögel“ vom 9. bis 12. Mai 2008 zu beteiligen.

Die Ergebnisse können online, per Meldebogen oder telefonisch bis zum 19. Mai 2008 an den NABU übermittelt werden.

Ziel dieser Aktion ist es einen möglichst genauen und umfassenden Überblick über die aktuelle Bestandssituation der einheimischen Gartenvögel in Deutschlands Städten und Dörfern zu bekommen.

Je mehr Menschen mitmachen und ihre Beobachtungen notieren, desto genauer werden auch die Ergebnisse. Dabei geht es nicht um exakte Bestandszahlen aller Vögel, sondern vielmehr darum Anteile und Trends von Populationen zu ermitteln.

Die ersten Ergebnisse der bundesweiten Gartenvogelzählung werden bereits am Sonntag, den 13. Mai 2008 gegen 22 Uhr vorliegen. Die endgültige Auswertung nach Vogelarten, Bestandszahlen und Beobachtungsorten wird dann Ende Mai auf den Seiten des NABU im Internet veröffentlicht.

Unter allen Einsendungen werden auch dieses Jahr wieder tolle Preise verlost.

Keine Kommentare möglich.