Vogelarten

Vogelarten Lexikon

A

Vogelarten im Überblick

Die Systematik der Vögel ist wie alle wissenschaftlichen Systematiken durch permanent neue Erkenntnisse ständigen Veränderungen unterworfen. Diese betreffen etwa die Zuordnung der Vogelarten zu Gattungen oder die Zuordnung von Gattungen zu den Familien.

Vor allem aber werden Familien innerhalb ihrer Ordnung zu Unterordnungen oder Überfamilien zusammengefasst. Diese Feinsystematik wird hier noch nicht behandelt, sondern es werden nur die Ordnungen und Familien aufgeführt.

Fast 60 Prozent der Arten entfallen auf die Ordnung Sperlingsvögel. Die wissenschaftlichen Namen der Ordnungen enden auf -formes, die der Familien auf -idae.

1 Urkiefervögel (Palaeognathae)

1.1 Laufvögel (Struthioniformes)
1.2 Steißhühner (Tinamiformes)

2 Neukiefervögel (Neognathae)

2.01 Hühnervögel (Galliformes)
2.02 Gänsevögel (Anseriformes)
2.03 (Dromornithiformes) X
2.04 Kranichvögel (Gruiformes)
2.05 Schreitvögel, Storchenvögel (Ciconiiformes)
2.06 Ruderfüßer (Pelecaniformes)
2.07 Röhrennasen (Procellariiformes)
2.08 Seetaucher (Gaviiformes)
2.09 Pinguine (Sphenisciformes)
2.10 Lappentaucher (Podicipediformes)
2.11 Flamingos (Phoenicopteriformes)
2.12 Regenpfeiferartige (Charadriiformes)
2.13 Laufhühnchen (Turniciformes)
2.14 Flughühner (Pteroclidiformes)
2.15 Taubenvögel (Columbiformes)
2.16 Hoatzine (Opisthocomiformes)
2.17 Papageien (Psittaciformes)
2.18 Turakos (Musophagiformes)
2.19 Greifvögel (Falconiformes)
2.20 Eulen (Strigiformes)
2.21 Mausvögel (Coliiformes)
2.22 Schwalmartige (Caprimulgiformes)
2.23 Seglervögel (Apodiformes)
2.24 Trogone (Trogoniformes)
2.25 Rackenvögel (Coraciiformes)
2.26 Eisvogelartige (Alcediniformes)
2.27 Hopfartige (Upupiformes) [inkl. Bucerotiformes]
2.28 Spechtvögel (Piciformes)
2.29 Kuckucksvögel (Cuculiformes)
2.30 Sperlingsvögel (Passeriformes)
2.30.1 Schreivögel (Tyranni)
2.30.2 Singvögel (Passeri)